start > Ensembles > Instrumentalensembles

Unsere Ensembles

Hier finden Sie einen Überblick zu unseren Ensembles. Übrigens: Alle Ensemble-Angebote sind für die Schüler der Städtischen Musikschule Kornwestheim kostenlos!

Ensemble mit Gitarre, Querflöte und Cello
Eines unserer Ensembles mit Gitarre, Querflöte und Kontrabass.

Trompetenensemble

Blechbläser sind gern gesehen und vor allem gehörte Musiker bei Veranstaltungen und Umrahmungen jeglicher Art. Sei es bei Hochzeiten, Firmenfeiern, Jubiläen, Geburtstagen, Gottesdiensten oder auch Abschlussfeiern. Die feierlichen und festlichen Klänge passen zu jeder dieser Gelegenheiten. Besonders schön, wenn gleich mehrere Trompeten gemeinsam für die richtige Stimmung sorgen. Das macht nicht nur den Zuhörern, sondern auch den Musikern besonders viel Freude.

Trompetentrio
Die Vorliebe für die Trompete verbindet.

Neben der Möglichkeit im Vororchester der Bläser zu spielen, gibt es für Trompetenschüler der Musikschule daher noch das Trompetenensemble. Im Trompetenensemble treffen sich fortgeschrittene, junge Trompeterinnen und Trompeter, um gemeinsam mehrstimmige Literatur quer durch alle Epochen und Stile zu erarbeiten.

Wann und wo? Termin nach Rücksprache, Raum 31. Leitung: Thomas Reiner

Schlagzeugensembles

Das Schlagzeug ist in seinen Ursprüngen das elementarste aller Instrumente in der Geschichte der Menschheit. Von daher ist es auch nicht verwunderlich, dass das Instrument seit jeher einen besonderen Platz einnimmt, nicht zuletzt durch seine heutzutage einmalige Vielfalt - bestehend aus Orchesterschlagwerk, Percussion, Folkloreinstrumenten, Stabspielen und natürlich dem Popularschlagzeug. 

Mehr als 100 Percussion- und Melodie-Instrumente von klein bis groß werden dem Schlagzeugbereich zugeordnet und von den Allroundern des Fachs bedient.

Das Schlagzeugensemble bei einem Auftritt
Effektvolle Auftritte gehören zu den Highlights.

Um so schöner ist es, wenn man hierbei zu mehreren musizieren kann - und das ganz unter sich. Ist sowohl das Popular- als auch das Orchesterschlagzeug ein Ensembleinstrument für das Zusammenspiel mit anderen Instrumentengruppen, trommeln, spielen, pauken und klopfen die Schüler des Schlagzeugensembles ausschließlich auf Instrumenten ihres Genres - und manchmal auch auf ihrem Körper!

Aufgrund der enormen Vielfalt an Instrumenten kommt niemals Langeweile auf und ein Schlagzeugensemble kann neben Trommel-, Stomp- oder Multipercussion-Stücken auch eigenständig komplette Stücke oder Transkriptionen aus dem Orchester-, Film- oder Popular-Bereich aufführen (so z.B. schon die "Star Wars Suite" oder "Viva la Vida" von Coldplay). An der Städtischen Musikschule gibt es zwei Ensembles für Schlagwerke:

Tendenziell jüngere, talentierte Schlagzeuger ab zwölf Jahren, die sich zusätzlich auch gerne mit dem Orchester- und Malletbereich des Schlagzeugs auseinander setzen wollen, melden sich für das von Akos Nagy geleitete Youngster Percussion Ensemble an.
Für ältere, fortgeschrittene Schüler die sich auch für Improvisation, moderne Spielformen und Jazz interessieren, ist das von Markus Zink geleitete Schlagzeugensemble gedacht.

Wann und wo?
Youngster Percussion: Dienstag, 19:15 bis 20 Uhr, Raum 105. Leitung: Akos Nagy.
Schlagzeugensemble: Dienstag, 20 bis 20:45 Uhr, Raum 105. Leitung: Markus Zink

Blockflötenensembles

Die beiden Blockflötenensembles der Musikschule sind ein kostenloses Angebot für all diejenigen Kinder und Erwachsene, die Lust und Zeit zum gemeinsamen Musizieren haben. Auf verschiedensten Flötentypen wird unterschiedlichste Literatur erarbeitet. Jeden Mittwoch treffen sich die kleinen Spieler/innen, die mindestens ein Jahr lang schon Flöte spielen. Auf spielerischer Art üben wir das aufeinander Hören, Rhythmik und das gemeinsame Musizieren. In diesem Ensemble kommen Sopran-und Altblockflöte zum Einsatz.

Das Flötenensemble der fortgeschrittenen Spieler richtet sich an Schüler und Erwachsene, die mindestens zwei Flötentypen spielen können. Hier musizieren wir montags mit Sopran-Alt- Tenor und Bassflöten. Seit neuestem befinden sich auch eine Großbass- und eine Subbassflöte in unseren Reihen. 

Wir spielen vier-bis achtstimmige Literatur- vom Pop, den die Jugendlichen auch mal selbst arrangieren, bis zur Barockzeit ist alles im Repertoire enthalten. Das Alter der Mitwirkenden variiert momentan zwischen 9- 50 Jahre. Bei zwei bis drei Auftritten im Jahr sind wir gerne mit dabei.

Wann und wo?
Unterstufenensemble: Mittwoch, 16:30 bis 17:15 Uhr, Raum 40. Leitung: Wiltrud Trumpp.
Mittel- und Oberstufenensemble: Montag, 17:45 bis 18:30 Uhr (14-tägig), Raum 40. Leitung: Wiltrud Trumpp

Gitarrenensembles

Musik lebt von Kommunikation. Egal ob im Konzert oder auch beim gemeinsamen Proben. Junge Gitarrenschülerinnen und Schüler können in unseren Gitarrenensembles schon nach den ersten Unterrichtsstunden Erfahrungen in der Gruppe sammeln und dabei Kommunikation auf höchstem Niveau erleben.  

Stressfrei und im Schutz der Gruppe lernen die Schüler nicht nur mehrstimmige Musik kennen, sondern auch miteinander zu musizieren und Verantwortung für die Gruppe zu übernehmen. Gleichzeitig profitieren sie in ihrer eigenen musikalischen Entwicklung von den fortgeschrittenen Spielern. Es eröffnet sich für alle ein reiches und intensives musikalisches Erlebnis. 

Gitarrenensemble
Das Gitarrenensemble bei einem seiner Auftritte.

Gemeinsame Auftritte in der Gruppe sind für die einzelnen Schüler frei von Angst und trainieren das selbstbewusste Auftreten auf geschützte Art und Weise. Im Gitarrenensemble wächst das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten automatisch und ganz nebenbei. Die junge, heranwachsende Persönlichkeit wird nachhaltig gestärkt. 

Die zu beachtenden Regeln beim gemeinsamen Musizieren finden ihre Entsprechung in so vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Schlüsselqualifikationen wie Einfühlungsvermögen, Toleranz, Integrationsfähigkeit und Stärkung des Selbstbewusstseins gehen eng verzahnt miteinander her. 

Aktuell bestehen zwei Gitarren-Ensemblegruppen:
Das Unterstufenensemble für die sieben- bis-13 jährigen Schüler und Schülerinnen. Voraussetzungen: Ausgebildetes Rhythmusempfinden, einfaches Begleiten auch mit einzelnen Tönen in der Bassstimme. 
Das Mittelstufenensemble für qualifizierte Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren. Voraussetzungen: Erste Erfahrungen im musikalischem Zusammenspiel, komplexe Begleitstimmen, Bassspiel in der zweiten Lage.

Wann und wo?
Unterstufenensemble: Montag, 18 bis 19 Uhr, Raum 114. Leitung: Michael Nothdurft.
Mittelstufenensemble: Dienstag, 18:30 bis 19:30 Uhr, Raum 114. Leitung: Michael Nothdurft.

Querflötenensemble "Flautinas"

Das Querflötenensemble "flautinas" ist eine Gruppe mit variabler Anzahl junger Flötistinnen und Flötisten unter der Leitung von Viola Ilg. Die fortgeschrittenen Jugendlichen erarbeiten in der Ensemblearbeit drei- oder mehrstimmige Querflötenliteratur von der Klassik bis hin zu aktuellen Charts.

Querflötenspielerin
Musik beschwingt, wie man hier deutlich sieht.

Bei Bedarf kommen hier auch das Piccolo und die Altquerflöte zum Einsatz. Zu sehen ist das Ensemble zum Beispiel am Tag der offenen Tür oder beim Jahreskonzert der Musikschule Kornwestheim.

Wann und wo? Freitag, 14:45 bis 15:30 Uhr, Raum 110. Leitung: Viola Ilg

Kontakt

Musikschule Kornwestheim
Stuttgarter Str. 91
70806 Kornwestheim
Telefon 07154 202-6221
Fax 07154 202-6224