start > Unterricht > Instrumente > Blockflöte

Blockflöte

Der Begriff Blockflöte umfasst eine ganze Instrumentenfamilie. Die Bezeichnung ist darauf zurückzuführen, dass im Mundstück des Instruments ein kleiner Block aus Holz eingearbeitet ist. Die bekannteste Vertreterin der Blockflötenfamilie ist die Sopranblockflöte, ein wegen ihrer handlichen Größe beliebtes Einstiegsinstrument für Kinder. 

Danach folgen jeweils im Fünfton-Abstand abwärts die Alt-, Tenor-, und Bassblockflöte. Für ganz kleine Hände ist auch die winzige Sopranino-Blockflöte geeignet, die noch höher als die Sopranblockflöte klingt. Erwachsene Spieler bevorzugen aufgrund ihres warmen Klanges die Altblockflöte als Anfangsinstrument.

Blockflöte
Die Blockflöte

Download

Fachinformation hier herunterladen (422,6 KB)!

Was kann man mit dem Instrument machen?

Die Literatur umfasst Werke der Barockzeit, der Renaissance und unter anderem auch Jazz und Popularmusik. Egal ob alleine oder in der Gruppe, die Blockflöte lässt sich vielseitig einsetzen. An der Musikschule gibt es außerdem zwei Blockflötenensembles auf verschiedenen Leistungsstufen. Ein Ensemble ist für Kinder im Grundschulalter. Das andere Ensemble richtet sich an fortgeschrittene Schüler. Gerne sind auch erwachsene Spieler willkommen!  

In welchem Alter ist ein Beginn sinnvoll?

Ab zirka fünf Jahren möglich (je nach Neigung und Entwicklungsstand), aber auch für Erwachsene/ Senioren oder Wiedereinsteiger sehr gut geeignet. 

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Freude am Instrument.  

Unterrichtsinhalte?

Ziel ist es, anhand des Instrumentes Noten, Rhythmus, Artikulation, Ornamentik und die gesamte musikalische Bildung zu fördern. Außerdem werden die Lockerheit der Finger, der Atem, die Stützkraft und die Feinmotorik geschult. Im Laufe der Zeit werden nach und nach alle Instrumente der Blockflötenfamilie gelernt. Hierbei stehen Spielfreude und Motivation zum selbständigen Üben und gemeinsamen Musizieren im Vordergrund.

Wieviel Zeit sollte man in das Üben investieren?

Anfangs reichen 10 Minuten täglich.  

Kosten für ein Instrument? Was ist beim Kauf zu beachten?

Sopranblockflöte: Anfängerinstrumente aus Holz (!) gibt es ab 70 Euro; wichtig: Auf barocke Griffweise achten; Altblockflöte: ab zirka 170 Euro. Die Lehrkräfte der Musikschule beraten Sie gerne.  

Kontakt

Musikschule Kornwestheim
Stuttgarter Str. 91
70806 Kornwestheim
Telefon 07154 202-6221
Fax 07154 202-6224